Organisationsentwicklung

Personalentwicklung als Passion

Maßgeschneiderte Lernerfahrung in Europa und Asien

„In meiner langjährigen Tätigkeit im internationalen HR- und Talentmanagement bin ich vielen Trainern und Coaches begegnet. Nur ganz wenige haben mich so überzeugt wie Frau Lüttringhaus und ihr Team von der ON.DG.

Gemeinsam mit ihr haben wir u.a., aufbauend auf unser Unternehmens-Kompetenzmodell, eine Trainingsreihe entwickelt und als maßgeschneiderte Lernerfahrung in Europa und Asien umgesetzt, die nun bereits im dritten Jahr sehr erfolgreich läuft, bestes Feedback unserer Mitarbeiter und Führungskräfte erhält und nachhaltig deutlich wirksam ist.“

Doris Teichmann, Director Human Resources Europe, Kautex Textron GmbH & Co. KG.
Kautex ist Träger des Exzellenzsiegels Talentmanagement des Deutschen Bildungspreises 2015.

Bei uns gibt es nichts von der Stange

Ein Arbeitsbeispiel:

Welche Kompetenzen sind der Schlüssel zum Erfolg des Unternehmens? Viele erfolgreiche Unternehmen arbeiten mit Kompetenzmodellen.

Wir unterstützen dabei, diese auch erlebbar und sichtbar zu machen – bei den Führungskräften und den Mitarbeitern.

Bei Kautex Textron wurden basierend auf 7 Kompetenzen 5 individuelle Trainingsmodule entwickelt, die sowohl die Führungskäfte als auch die Mitarbeiter befähigen, diese Kompetenzen auch leben zu können.

Talente identifizieren und entwickeln

Erfolgreiches Talentmanagement gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Die Rolle der Führungskraft ist dabei ganz entscheidend – als Talentscout und Coach sind sie in einer Schlüsselfunktion der Talentwicklung.

  • Führung und Führungskompetenzen
  • Führungsstile und persönliche Führungsstilanalyse inklusive Persönlichkeitsprofil (Insights und Innermetrix)
  • Talente identifizieren und Potential gezielt entwickeln
  • Karrieremanagementgespräch und Nachfolgeplanung
  • Entwicklungspläne strukturiert erstellen
  • Coaching als Führungswerkzeug

Zielorient Führen mit effektivem Performance Management

Performance Management ist die Kunst, Mitarbeiter und Teams zu den Besten werden zu lassen, die sie sein können. Damit zählt Performance Management zu den wichtigsten Führungsaufgaben – und gleichzeitig zu den herausforderndsten, da die Anforderungen an Quantität und Qualität stetig zunehmen. Sie lernen in diesem Training, Leistungsfähigkeit und Kompetenzerweiterung systematisch zu entwickeln und zu erhalten.

  • Rollen der Führungskraft
  • Problem-Lösungskompetenz als kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Motivierende Ziele definieren
  • Leistung realistisch einschätzen
  • Mit Coaching Werkzeugen Kompetenzen gezielt entwickeln – kritische Mitarbeitergespräche führen
  • Mit Leistungsdefiziten systematisch umgehen – die Eskalationstreppe
  • Die Erfolgsfaktoren virtueller und lokaler Power-Teams

Sich selbst führen und wirksam sein – effektives Führen

In diesem Training geht es darum, Zeit fürs Wesentliche – nämlich Ihre wichtigsten Führungsaufgaben – zu haben. Das reicht von der persönlichen Effektivität bis hin zur Gestaltung Ihres persönlichen Verantwortungs- und Einflussbereiches.

  • Quality time – mehr Zeit für’s Wesentliche
  • „Eliminate waste“ – persönliche Bestandsaufnahme
  • Fallarbeit mit Praxisbeispielen
  • Innere Antreiber: gezielte Ursachenforschung
  • Richtige Entscheidungen treffen (incl. „taking smart risks“)
  • Effektive Meetings (Kultur und Grundlagen)
  • Transfer in den Arbeitsalltag